Inhalt

Luftfahrt- & Transportrecht

GEMS Schindhelm deckt alle Bereiche des Transportrechts ab. Wir beraten Speditions- und Logistikunternehmen sowie die Transportversicherer bei allen transportrechtlichen Fragen und unterstützen sowohl nationale als auch internationale Unternehmen bei der Optimierung von Transport- und Logistikprozessen. Auch die Ausarbeitung von multimodalen Transport-, Lager- und Logistikverträgen, gerichtliche und außergerichtliche Abwicklung von Frachtschadensklagen sowie die Regressführung für die Transportversicherer gehören zum Tätigkeitsbereich der Kanzlei.

Einen weiteren Schwerpunkt neben dem Transportrecht bildet das Luftfahrtrecht. GEMS Schindhelm vertritt hier sowohl Luftfahrtunternehmen als auch deren nationale und internationale Versicherer und verfügt über langjährige Erfahrungen im Bereich von Frachtschadens- und Passagierhaftpflichtklagen. GEMS Legal wickelt ferner Schadenersatzklagen im Falle von aircraft damages ab und betreut Luftfahrtunternehmen umfassend im Falle eines Flugzeugunglücks. Auch die Ausarbeitung und Begutachtung von Service-Verträgen jeder Art in diesem Bereich wie beispielsweise von Groundhandling-Verträgen und Verträgen betreffend den Betrieb von Lagern und Zolllagern übernehmen wir für unsere Mandanten.

Die umfassende Expertise in allen regulativen Bereichen der zivilen Luftfahrt gehört ebenfalls zu unseren Kompetenzen.

Schwerpunkte

  • Ausarbeitung und Überprüfung von Fracht-, Lager- und Speditionsverträgen
  • Gerichtliche und außergerichtliche Abwicklung von Fracht- und Frachtschadensklagen 
  • Gerichtliche und außergerichtliche Abwicklung von Passagierhaftpflichtklagen
  • Gerichtliche und außergerichtliche Abwicklung von Schadenersatzklagen im Zusammenhang mit aircraft damages