Wie (rechts-)sicher ist Ihre Whistleblowing-Lösung?

Wir bieten Ihnen ein maßgeschneidertes digitales Hinweisgebersystem, das Ihr Unternehmen vor Fehlverhalten schützt und Ihnen hilft, gesetzeskonform zu handeln. Durch die anwaltliche Verschwiegenheitspflicht und einer hochmodernen digitalen Plattform bieten wir Ihnen absolute Sicherheit und Anonymität auf höchster Stufe.


Gemäß der EU-Whistleblowing-Richtlinie 2019 /1937 müssen Hinweisgeber darauf vertrauen können, dass Sie im Unternehmen anonym bleiben, wenn Sie Meldungen abgeben. Dazu muss die vollständige Einhaltung aller wichtigen Vorgaben über die Meldung von Missständen sichergestellt werden, um Reputationsschäden oder  finanzielle und rechtliche Risiken zu vermeiden.

Die Richtlinie ist von den Mitgliedstaaten der EU bis zum 17.12.2021, bzw für kleinere Unternehmen bis 249 Arbeitnehmer bis zum 17.12.2023, in nationales Recht umzusetzen und sieht ua. ein dreistufiges Meldesystem vor:

  1. interne Meldekanäle
  2. externe Meldekanäle an Behörden
  3. Veröffentlichung der Informationen

Als interne Meldekanäle kommen Online-Plattformen und Briefkästen für die schriftliche Weitergabe von Hinweisen oder eine Whistleblowing-Hotline bzw eine unparteiische Person für die mündliche Weitergabe des Hinweises in Betracht.

Mit unserer Digital Hintbox unterstützen wir Sie gerne dabei, alle wichtigen Whistleblowing-Bestimmungen hinsichtlich Datenschutz, Compliance & Corporate Governance zu erfüllen.


Digital Hintbox - einfach erklärt.

Mit einem einfachen und modernen customised Design sowie höchsten Sicherheitsstandards ist die Digital Hintbox die optimale Lösung zur Umsetzung Ihres internen Meldesystems.
 

Sämtliche Informationen finden Sie auch in unserem Folder DIGITAL HINTBOX >>


Rundum sicher. Bestens betreut.
 


Vier gute Gründe – was uns unterscheidet:

1. Compliance ist unser tägliches Geschäft. 

Unsere Anwälte bündeln die gesamte Bandbreite der Expertise, die erforderlich ist, um Ihr internes Meldesystem zu implementieren und sich daraus ergebende rechtliche Handlungsschritte erfolgreich umzusetzen.

2. Anwaltliche Verschwiegenheitspflicht. 

Als Anwälte unterliegen wir standesrechtlich der absoluten Verschwiegenheitspflicht. Damit bieten wir Ihnen hundertprozentige Vertraulichkeit der uns übermittelten Informationen. 

3. Lokal verwurzelt, national und international vernetzt. 

Unsere Experten unterstützen in 14 Ländern an 31 Standorten auch Unternehmen mit einer großen globalen Präsenz dabei, den unterschiedlichen Rechtsprechungen gerecht zu werden und bieten mit der Digital Hintbox einen vollständigen anonymen und sicheren Service. 

4. Vorreiter im Bereich Legal Tech-Lösungen. 

Unsere Legal Tech Experten befassen sich seit Jahren mit der Entwicklung und Förderung von digitalen juristischen Lösungen um die Automatisierung von Arbeitsprozessen und die Effizienz der juristischen Arbeit für unsere Mandanten zu erhöhen.